Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Ergenzingen

Unsere Kirche

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seiten besuchen!

Im Folgenden wollen wir Ihnen einen Überblick über die Angebote der Kirchengemeinde geben und Sie über Grundlegendes und Aktuelles informieren.
 
Gern begrüßen wir Sie in unseren Gottesdiensten, in unseren Gruppen und Kreisen und bei unseren Veranstaltungen.

 

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Organistin/Organisten zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht!

Die evangelischen Kirchengemeinden Eckenweiler und Ergenzingen suchen eine/einen Organistin/Organisten zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In Absprache mit dem festangestellten Organisten sollen in der Regel jeweils zwei Gottesdienste pro Monat versehen werden. Da eine Kanzelgemeinschaft zwischen...

mehr

Goldene Christbaumkugel

© original_clipdealer.de

Mitarbeit und Kuchenspenden für den Weihnachtsmarkt

Für den Weihnachtsmarkt am 2. und 3. Dezember suchen wir dringend fleißige Hände, die sich beim Aufbau, Abbau sowie beim Kaffee- und Kuchenverkauf einbringen. Ebenfalls bitten wir um Kuchenspenden.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und bitten Sie, Ihre Bereitschaft im Pfarrbüro (Tel. 931 678,...

mehr

Arbeitsmittel am Arbeitsplatz

© original_clipdealer.de

neue Öffnungszeiten Pfarrbüro

Das Pfarrbüro hat neue Öffnungszeiten ab Oktober 2017:

Dienstag und Freitag: 10.00 bis 12.00 Uhr

mehr

Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Menschenrechte ergänzen

    „70 Jahre Menschenrechte – Die Zukunft eines Versprechens“ nennt sich eine Tagung, zu der die württembergische Landeskirche einlädt. Kirchenrat Dr. Frank Zeeb stellt dort ein gleichnamiges Buch vor, das er mit einem Autorenteam herausgegeben hat. Stephan Braun hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • Film-Tipp: Human Flow

    Am 16. November startet die Doku "Human Flow" in den Kinos. Der von der Jury der Evangelischen Filmarbeit zum Film des Monats gekührte Dokumentarfilm porträtiert Einzelschicksale von Flüchtlingen aus der ganzen Welt. Der chinesische Regisseurs Ai Weiwei versteht es hierbei Szenen der Verzweiflung mit Momenten der Hoffnung zu verweben.

    mehr

  • Kraft zu Frieden und Versöhnung

    Jede Religion hat ihre Gewaltgeschichte. Dennoch steckt in ihnen viel Kraft zu Frieden und Versöhnung, sagt Pfarrer Stefan Hermann, Direktor des pädagogisch-theologischen Zentrums der Landeskirche. Stephan Braun hat mit ihm im Vorfeld der Tagung „Frieden - mit Religion“ gesprochen.

    mehr