Unsere Kirchengemeinde

Christuskirche Ergenzingen

Christuskirche Ergenzingen

Zur ursprünglich katholisch geprägten Gemeinde Ergenzingen gehören mittlerweile etwa 900 evangelische Gemeindeglieder.
Die Evangelische Kirchengemeinde Ergenzingen ist seit 1962 eine selbständige Kirchengemeinde, bildet mit der Schwestergemeinde Eckenweiler jedoch weiterhin eine Gesamtkirchengemeinde. Ergenzingen gehört zum Kirchenbezirk Tübingen und damit zur Prälatur Reutlingen in der Ev. Landeskirche Württemberg.

Zentrum des Gemeindelebens ist die 1966 eingeweihte Christuskirche, samt den beiden Gemeinderäumen im unteren Bereich der Kirche.
In den Räumen treffen sich die Kinder zur Kinderkirche, Jugendliche kommen hier zum Konfirmandenunterricht zusammen, Sängerinnen und Bläser musizieren im Kirchen- und Posaunenchor, Frauen treffen sich zum Frauenfrühstück...

Auch Sie sind herzlich eingeladen am Gemeindeleben teilzuhaben.