Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Gemeindeversammlung am 20. Juni 2021 über die geplante Strukturveränderung der Kirchengemeinde Ergenzingen

Liebe Gemeindemitglieder,

nach eingehender Prüfung der verschiedenen Möglichkeiten eine Gemeindeversammlung in Zeiten der Corona-Notbremse durchzuführen, haben wir uns entschieden, die Gemeindeversammlung auf den 20. Juni zu verlegen. Wir hoffen, dass sich bis dahin die gesamtgesellschaftliche...

mehr

Ökumenischer Kirchentag (ÖKT)

Der 3. Ökumenische Kirchentag wird digital und eröffnet neue Möglichkeiten christlichen Glauben zu leben und zu feiern.

Die Teilnahme am digitalen ÖKT ist kostenlos – und es ist ganz einfach, live dabei zu sein. Unter oekt.de wird vom 13. bis zum 16. Mai das digitale Programm ausgestrahlt. ...

mehr

Stadtradeln – wir machen wieder mit!

Als Team "Ökumenische Kirchenradler Ergenzingen" sind wir auch in diesem Jahr wieder dabei und tun Gutes für unsere Schöpfung, indem wir das Auto stehen lassen und uns auf das Fahrrad schwingen. Der Effekt für die eigene Gesundheit ist nicht zu unterschätzen. Die Schöpfung behüten und bewahren,...

mehr

neuer Hausmeister und neuer Mesner

Wir freuen uns, dass Eberhard Kriegel aus Bieringen seit dem 1. März unser neuer Hausmeister ist, nachdem Frau Marschall in den wohlverdienten Ruhestand zum 1. März verabschiedet wurde, wird er sich um die Gemeinderäume und die gesamten Außenanlagen – samt Kinder-garten – kümmern.

Martin Betz ist...

mehr

Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 14.05.21 | Wie solidarisch kann Europa sein?

    Welche Rolle die Kirchen in Europa spielen können und wie solidarisch Europa sein kann und sein soll, darüber spricht Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hier im Interview. Beim beim Ökumenischen Kirchentag diskutiert er dies unter anderem mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

    mehr

  • 14.05.21 | Biberach: Andrea Holm neue Schuldekanin

    Andrea Holm wird neue Schuldekanin von Biberach. „Ich freue mich, dass in unserem Bundesland Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach unterrichtet wird. Hier als Schuldekanin einen guten Rahmen für die Unterrichtenden zu gewährleisten, sehe ich als wichtige Aufgabe an“, sagt die 58-jährige.

    mehr

  • 12.05.21 | Aufruf zur Fürbitte für den Frieden

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July appelliert an die Konfliktparteien und ruft zur Fürbitte für alle auf, die in Israel und den angrenzenden Gebieten unter der Eskalation der Gewalt leiden. Einen Vorschlag für das persönliche Gebet oder die Fürbitte im Gottesdienst finden Sie hier.

    mehr