Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Ergenzingen

Unsere Kirche

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seiten besuchen!

Im Folgenden wollen wir Ihnen einen Überblick über die Angebote der Kirchengemeinde geben und Sie über Grundlegendes und Aktuelles informieren.
 
Gern begrüßen wir Sie in unseren Gottesdiensten, in unseren Gruppen und Kreisen und bei unseren Veranstaltungen.

 

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Termine in Wochenplaner eintragen

© original_clipdealer.de

Frau Mensch hat Urlaub

Frau Mensch hat vom 29.05. bis 01.06.18 Urlaub und in dieser Zeit ist das Pfarrbüro nicht besetzt.

mehr

Sonne und Natur

© original_clipdealer.de

Pfarrerin Säuberlich hat Urlaub

Pfarrerin Säuberlich hat vom 19. Mai bis 03. Juni Urlaub. Die Vertretung in dringenden Fällen übernimmt Pfarrerin Dieterich.

mehr

© Wolfgang Frank

Vertretung für Mesnerin gesucht!

Die Kirchengemeinde sucht eine Vertretung für unsere Mesnerin und bzw. oder Hausmeisterin Frau Marschall. Die Bezahlung richtet sich nach den tatsächlich angefallenen Arbeitsstunden, der Stundenlohn beläuft sich auf ca. 12,50 €. Nähere Informationen erhalten Sie bei unseren Pfarrerinnen.

Wir würden...

mehr

© Wolfgang Frank

Organistin/Organisten zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht!

Die evangelischen Kirchengemeinden Eckenweiler und Ergenzingen suchen eine/einen Organistin/Organisten zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In Absprache mit dem festangestellten Organisten sollen in der Regel jeweils zwei Gottesdienste pro Monat versehen werden. Da eine Kanzelgemeinschaft zwischen...

mehr

Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Wir vertrauen auf Gott

    Das Flüchtlingsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei ist zwei Jahre alt. Wie sieht es heute aus in Griechenland und wie geht es den Flüchtlingen dort? Darüber hat Stephan Braun mit Meletios Meletiadis gesprochen. Er ist "Moderator" (Bischof) der Griechischen Evangelischen Kirche.

    mehr

  • Verständigung ist möglich

    Manchmal können sich Menschen nicht verstehen, manchmal wollen sie es auch nicht. Das ist auch in der Kirche so. Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Ton zu treffen. Pfingsten erinnert daran, dass Verständigung möglich ist. Eine Andacht von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer.

    mehr

  • Pfingsten in byzantinischen Ruinen

    13 Pfarrerinnen und Pfarrer aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland derzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Christof Meyer aus Stuttgart. Pfingsten bedeutet für ihn vor allem die Feier der kulturellen Vielfalt.

    mehr