Aktuelle Meldungen

Stadtradeln auf Juli verschoben

Aufgrund der aktuellen Corona-Epidemie wird der diesjährige Stadtradeln-Wettbewerb auf den Zeitraum vom 5. Juli – 25. Juli 2020 verschoben. Weitere Informationen zu diesem Wettbewerb folgen zeitnah.

mehr

Gemeindebox mit aktuellen Predigten & Texten

Neben dem Eingang zur Sakristei befindet sich die "Gemeindebox". Dort können Sie sich die aktuelle Predigt, die Liturgie zum Hausgebet und weitere Texte in gedruckter Form "To Go" mitnehmen. Bitte machen Sie regen Gebrauch davon.

mehr

Hausgebet jeden Samstag um 19:30 Uhr

Alle Gemeindeglieder werden ab Samstag 21.03.2020 zum Hausgebet daheim eingeladen. Jeden Samstag um 19:30 Uhr werden die Glocken der Christuskirche zum gemeinsamen Gebet geläutet. Um 19:45 Uhr wird die Vater-Unser-Glocke geläutet.

Das Liturgieblatt für das jeweilige Hausgebet kann hier auf der...

mehr

Pfarrbüro bis auf weiteres geschlossen

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um die Corona-Epedemie bleibt das Pfarrbüro bis auf weiteres geschlossen. Zur Kontaktaufnahme verwenden Sie nach Möglichkeit die E-Mail-Adresse pfarramt.ergenzingen@elkw.de oder die Telefonnummer (07457) 93 16 78.

mehr

Krabbelkinder aufgepasst!

Ihr seid zwischen 0 und 3 Jahren alt und daheim ist euch manchmal langweilig? Ihr wollt gern mit Gleichgesinnten spielen und Spaß haben? Eure Mama und Papa sollen lieber mal mit anderen Eltern quatschen, statt immer mit euch "Dutzi, dutzi" zu machen? Dann kommt in unsere Krabbelgruppe! Wir haben...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.05.20 | Asylpfarrer: Mehr Klarheit durch Urteil

    Stuttgart/Karlsruhe. Der Asylpfarrer und landeskirchliche Beauftragte im Migrationsdienst in Württemberg, Joachim Schlecht, hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Umgang mit zum Christentum übergetretenen Asylbewerbern generell begrüßt. Es bringe mehr Klarheit, auch in innerkirchliche Diskussionen, sagte Schlecht dem Evangelischen Pressedienst (epd).

    mehr

  • 25.05.20 | „Suizide können wegen Corona zunehmen“

    Auch für die Notfallseelsorge ist die Corona-Zeit eine Ausnahmesituation, sagt Ulrich Gratz, Leiter der Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg und evangelischer Pfarrer in Oberriexingen. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) erklärt er, wie die Notfallseelsorge sich auf die Pandemie eingestellt hat und was Menschen tun können, die sich vor dem Virus fürchten.

    mehr

  • 25.05.20 | Segnungsgottesdienst in der Leonhardsgemeinde

    Unter großem Medieninteresse hat am Sonntag in der Stuttgarter Leonhardskirche der erste Segnungsgottesdienst in der Landeskirche für ein gleichgeschlechtliches Paar stattgefunden.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de