Aktuelle Meldungen

Helferkreis - Deine Gemeinde sucht dich!

Die Aufgaben und Tätigkeiten in unserer Kirchengemeinde sind vielfältig. Immer wieder wird an irgendeiner Stelle die eine oder andere helfende Hand benötigt. Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Menschen in unserer Gemeinde. Mal wird ein Kuchen benötigt, mal die Mithilfe beim...

mehr

Neue Kontoverbindung der Kirchengemeinde

Die Evangelische Kirchengemeinde Ergenzingen hat ab sofort eine neue Kontoverbindung. Bitte verwenden Sie zukünftig ausschließlich diese Kontoverbindung.

Kontoinhaber: Ev. Kirchengemeinde Ergenzingen

Bank: Raiffeisenbank Oberes Gäu

IBAN: DE74 6006 9876 0077 8500 09

mehr

Mitarbeiter gesucht für "Gott und die Welt"

Interessieren Sie sich für die Themen der Erwachsenenbildung? Würden Sie gerne bei der Auswahl der Referenten und der Themen in der Vortragsreihe "Gott und die Welt" mitwirken? Haben Sie Freude an der Organisation von Vortragsabenden?

Für den Arbeitskreis: "Gott und die Welt" suchen wir dringend...

mehr

Verkauf von Christuskirchenwein

Sie haben die Möglichkeit sonntags im Anschluss an die Gottesdienste unseren Christuskirchen-Wein zu kaufen. Sie können zwischen Weinflaschen renommierter Weingüter aus Mundelsheim am Neckar und dem Libanon wählen.

Der Erlös aus dem Verkauf des Christuskirchen-Weins ist für die anstehende...

mehr

Vertretung für Mesnerin gesucht!

Die Kirchengemeinde sucht eine Vertretung für unsere Mesnerin und bzw. oder Hausmeisterin Frau Marschall. Die Bezahlung richtet sich nach den tatsächlich angefallenen Arbeitsstunden, der Stundenlohn beläuft sich auf ca. 12,50 €. Nähere Informationen erhalten Sie bei unseren Pfarrerinnen.

Wir würden...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 06.08.20 | Sabine Bullinger wird neue Landesbauernpfarrerin

    Sabine Bullinger (57) wird neue Landesbauernpfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie tritt damit die Nachfolge von Gabriele Walcher-Quast an, die beim landeskirchlichen Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung (DiMOE) Themen der internationalen Landwirtschaft betreut

    mehr

  • 05.08.20 | 75 Jahre Hiroshima: „Nicht nachlassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“

    Am 6. August 1945 warfen die USA die eine Atombombe über Hiroshima ab; es war die erste Atombombe, die jemals in einem Krieg eingesetzt wurde. „Hiroshima/Nagasaki mahnen uns bis heute, nicht nachzulassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“ sagt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr

  • 05.08.20 | Bei Explosion in Beirut auch evangelische Kirche beschädigt

    Bei der verheerenden Explosion in Beirut ist auch eine evangelische Kirche stark beschädigt worden. Betroffen seien die Kirche und die Gemeinderäume der Nationalen Evangelischen Kirche von Beirut (NECB) sowie das Gebäude der Theologischen Hochschule (NEST), teilte die „Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) in Stuttgart mit: „Sämtliche Fenster, auch die kostbaren Glasfenster der Kirche, wurden zerstört, einige Decken sind eingestürzt.“ Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gebe es jedoch keine Nachrichten über Verwundete unter den Angehörigen dieser Einrichtungen, sagte ein Sprecher des Missionswerks am Mittwoch dem Evangelischen Pressedienst (epd). 

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de